logo

Und so geht's

Zuerst werden Ihre Äpfel gewaschen. Trotzdem sollten Sie darauf achten, dass Ihr Obst sauber ist und faule Früchte vorher aussortiert worden sind.

Nach dem Waschen werden die Äpfel vom Schredder zerkleinert und landen auf der Packpresse. Der gepresste Saft wird in das Pasteurisiergerät gepumpt, hier schonend auf etwa 80° C erhitzt und anschließend heiß abgefüllt. Durch die Pasteurisierung wird der Saft ohne Zugabe von Chemie für mindestens 1 Jahr haltbar gemacht.

baginboxprosp_400

Zum Abfüllen verwenden wir 5-Liter-Kunststoffschläuche mit Zapfhahn. Diese kommen in einen Karton.

Das BAG-IN-BOX System bietet viele Vorteile, denn auch in angebrochenen Behältern ist der Saft 2 bis 3 Monate haltbar. (Nach Anbruch Box liegend aufbewahren, um den Konatkt mit Luft zu verhindern, siehe Foto.)
Zum Lagern wird nicht viel Platz benötigt und es entsteht kaum Abfall, da der Karton im nächsten Jahr wieder verwendet werden kann.

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren unter welchen Bedingungen das Neusser-Saftmobil zu Ihnen kommen kann.

E-Mail an:
Tel.: 02131-940177
E-Mail an: Tel.: 02150-912821

 mobilekeltereimeyerricks02_400 mobilekeltereimeyerricks03_400

mobilekeltereimeyerricks01